Wie man aus 3 Zutaten einen Marshmallowkuchen macht

Wie man aus 3 Zutaten einen Marshmallowkuchen macht

Mit Marshmallows kann man so einiges anstellen. Über dem Feuer rösten ist natürlich der Klassiker. Ebenso wie sie in eine Tasse heißer Schokolade geben, oder einen S’mores Dip machen (besonders in den USA der Hit). Darum dachte ich mir, ich versuche mal, ob ich einen Kuchen mit Marshmallows hinbekomme. Laktosefrei und glutenfrei.  Weiterlesen

Mini Bananen Tassenkuchen – low fat, ohne Ei

Mini Bananen Tassenkuchen – low fat, ohne Ei

Das dritte Tassenkuchen Rezept ist das nun schon auf meinem Blog. Ich bin aber einfach ein riesiger Fan davon. Tassenkuchen gehen einfach super schnell, brauchen wenig Zutaten und sehen super süß aus. Es ist einfach das perfekte Gericht, wenn man schnell etwas Süßes für sich, oder ein Dessert für einen unerwarteten Gast braucht.

Dieser Tassenkuchen kommt zudem ganz ohne Ei und Fett aus. Er ist daher super gesund und kann ganz ohne schlechtem Gewissen vernascht werden. Da der Kuchen ohne Ei ist, wird er nicht ganz so hoch wie andere Tassenkuchen, und so kann man ihn auch als Mini Tassenkuchen bezeichnen. Weiterlesen

Kokosnuss Makronen mit 3 Zutaten – glutenfrei, laktosefrei, lowcarb

Kokosnuss Makronen mit 3 Zutaten – glutenfrei, laktosefrei, lowcarb

Passend zur Weihnachtszeit gibt es in diesem Blogbeitrag ein Rezept für die weihnachtliche Keks- und Krapfensammlung. Da ich wie immer großen Wert auf gesunde Zutaten lege, ist dieses Rezept gluten- und laktosefrei. Dazu auch noch lowcarb, und in wenigen Handgriffen fertig. Wer also auf der Suche nach einem gesunden und schnellen Krapfenrezept ist, das dennoch unglaublich lecker ist, wird hier sicher fündig 🙂 Damit beeindruckt ihr jeden, auch wenn manch einer nicht so begabt im Backen ist.  Weiterlesen