Ocean Bowl mit Haferkleie

Ocean Bowl

Haferkleie oder Haferflocken?

Die meisten wissen, dass Hafer sehr gesund ist. Noch gesünder als Haferflocken ist Haferkleie, und das wissen die wenigsten. Doch was ist Haferkleie und worin liegt der Unterschied zu Haferflocken?

Haferkleie

Haferflocken werden aus dem vollen Korn hergestellt. Haferkleie gewinnt man aus dem ganzen Haferkorn, und es besteht vor allem aus den Randschichten des Haferkorns, sowie dem Keimling. Das heißt aber NICHT, dass es das Abfallprodukt von Haferflocken ist. Es macht zwar nur 30% des gesamten Haferkorns aus, doch in den Randschichten und dem Keim stecken 85% der Vitamine, 80% der Mineralstoffe, 60% des Eiweiß, und 85% der wichtigen Ballaststoffe. Diese enthalten vor allem viel Beta-Glucan, das den Cholesterinspiegel senkt, das Immunsystem positiv beeinflusst, und lindernd bei Darmproblemen aller Art wirkt. Mehr Info findet ihr hier.

Das Rezept

Ocean Bowl

Zutaten für 1-2 Portionen

  • 250ml Mandelmilch
  • 5 EL Haferkleie
  • 1 EL Amaranth gepoppt

Toppings und Deko

  • ½ TL blaues Spirulina
  • Kiwi
  • Amaranth
  • Heidelbeeren
  • Brombeeren
  • Schokopralinen
  • Bananen-Schoko Kugeln

Zubereitung

Die Mandelmilch und die Haferkleie in einen Topf geben und miteinander verrühren. Den Topf bei hoher Hitze auf die Herdplatte stellen und warten bis die Hafermischung zu köcheln beginnt, dabei öfter umrühren.

Sobald es köchelt, die Temperatur auf die mittlere Stufe zurückstellen und die Hafermischung noch etwa 3-5 Minuten weiter köcheln lassen. Dabei nicht vergessen umzurühren.

Danach den Topf von der Herdplatte nehmen, mit einem Deckel zudecken und den Haferbrei nochmal 10 Minuten ziehen lassen. Danach den Deckel wegnehmen und den Amaranth unterrühren. Schließlich den fertigen Haferbrei in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.

Ocean Bowl

Deko

Für die Deko eine Hälfte des Haferbreis mit ½ TL blauem Spirulina mischen. Das geht am Besten in der Schüssel mit einem kleinen Löffel. Kiwi schneiden, Bananen Schoko-Kugeln halbieren, und mit der restlichen Deko nach Belieben auf dem Haferbrei verteilen.

Mein Tipp: Blaues Spirulina eignet sich hervorragend zum Färben von Speisen aller Art. Es wird aus einer blaugrünen Alge gewonnen. Spirulina ist eine gute Quelle für Vitamine. Bei der blauen Version, kommt die Farbe von einem Pigment, dem Phycocyanin, das zu den Antioxidantien zählt. Diese wiederum schützen unsere Zellen. Mehr Info findet ihr hier.

Ocean Bowl

Ich wünsche euch wie immer ganz viel Spaß beim Nachkochen, Dekorieren und Vernaschen.

Eure Julia

hafer-button-blogger-meisterschaft_ich-nehme-teil

Verfasst von

Hier teile ich mit euch einfache und gesunde Rezepte, mit wenig Zutaten und geringem Zeitaufwand, sowie meine Erfahrungen zu gesunder Ernährung.

2 Kommentare zu „Ocean Bowl mit Haferkleie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s